Der 19.8.2013 war der Tag, vor dem wir uns lange gefürchtet
haben. Der Tag, an dem unser 19J. Oskar uns für immer verließ! Oskar teilte nur
knapp 1 3/4 Jahre unser Leben. Er kam als alter, gebrechlicher Hund zu uns und
genoss die Liebe und Fürsorge. Er war bescheiden und schenkte uns all seine
Liebe.Oskar hatte ein langes Leben, aber es war gezeichnet von Entbehrungen,
Leid und Verzicht. Zwölf Jahre war er im Tierheim in Caserta eingesperrt -
einer von Hunderten. Ein kleiner alter Hund, der schon die Hoffnung auf eine
Familie aufgegeben hatte, war in seinem Zuhause angekommen. Wir sind dankbar,
dass wir die letzte Zeit seines Lebens mit ihm verbringen durften und werden
ihn sicherlich nie vergessen.Leb wohl, kleines Männchen - Du warst einfach
wunderbar.

Traudel und Sabine